Prof. Dr. phil. Dr. med. Dipl. Psych. Andreas Remmel



Therapie-Centrum Im Kurpark Bad Mergentheim

Halt im Leben finden

Trauma-Therapie


Menschen mit frühen und komplexen Traumatisierungen (Vernachlässigung, Gewalterfahrung, Missbrauch) benötigen Sicherheit, Vertrauen, eine sichere und feinfühlige therapeutische Bindungsbeziehung, Geduld, Trost, Achtsamkeit, Ermutigung und eine qualifizierte therapeutische Begleitung, um ihre hochbelastenden Erlebnisse verarbeiten und integrieren zu können.


Vielfach sind ihnen diese Erlebnisse überhaupt nicht bewusst zugänglich, sondern äußern sich bereits seit Jahren oder Jahrzehnten in einem tiefen Mißtrauen anderen Menschen gegenüber, in dem Gefühl, ihr eigenes Selbst verloren zu haben, in einem Fremdwerden anderer und ihrer nächsten Umgebung, in Albträumen, chronischen Schmerzen oder Dissoziationen.


Ich beschäftige mich seit Jahren mit der Behandlung von Menschen mit komplexen posttraumatischen Belastungsstörungen und biete Betroffenen und ihren Familien therapeutische Hilfe und Unterstützung im Rahmen einer integrativen Trauma-Therapie an.